NGR ProfiTage

NGR ProfiTage

Wer in diesem Jahr unsere Profitage vermisst, der kann sich bereits auf den Februar 2018 freuen: Wir setzen ein Jahr aus, um unser Konzept aufzufrischen, damit auch Stammteilnehmer wieder etwas Neues erleben. Auch wenn die NGR-Profi-Tage sich an Profis, insbesondere Handwerker, Planer und Fachhändler richten, profitieren letztlich die Endkunden von dem Wissen und den Schulungen, die wir während der NGR-Profi-Tage vermitteln.

Die Nachfrage nach den NGR-Profi-Tagen wächst von Jahr zu Jahr. Viele, die anfangs skeptisch waren, sagen heute: „Eure Tipps helfen!“ Durch die kapillarbrechende Bauweise beispielsweise schützen Teilnehmer früherer Jahre heute die Natursteinflächen ihrer Kunden vor Ausblühungen, Rost und Verfärbung.

Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie wichtig es uns ist, unsere Partnerbetriebe, Garten- und Landschaftsbauunternehmen, Fachhändler und Architekten an unserem Wissen teilhaben zu lassen. Für unsere Praxisseminare und Workshops laden wir ausgewiesene Experten ein: Sachverständige, Anwendungstechniker, Fachleute aus Handwerk und Industrie sprechen über Natursteine, ihre fachgerechte Verarbeitung und Nachbearbeitung, die schadensfreie Verlegung und die Reinigung und Pflege. Auch Natursteinkunde, Gestaltungsmöglichkeiten mit Naturstein oder die Prozesskette bis zum Endprodukt sind Themen der NGR-Profi-Tage.

2015 haben wir die NGR-Profi-Tage erstmalig als Themenwoche mit einem täglich wechselnden Programmangebot durchgeführt, so dass jeder Teilnehmer die Tage besuchen konnte, für die er sich speziell interessierte. Dieses Konzept ist auf überwältigende Resonanz gestoßen, hier setzen unsere Überlegungen für neue Formate und Inhalte an. Um Qualität vor Quantität zu setzen, werden wir die NGR-Profi-Tage künftig im Zweijahresrhythmus durchführen, um diese noch intensiver vorzubereiten und noch spezieller auf Ihre Wünsche zuzuschneiden.